01. wide dreams - News

.: Battle of the Bands 2008

17.10.2008

Wide Dreams 2008 Jetzt ist es amtlich! Motiviert durch das gute Abschneiden im Jahr 2007, ist WD auch 2008 wieder bei "Battle of the Bands" dabei.

Beworben haben sich die Jungs diesmal mit einer Neuauflage von "Rest in peace" beim Bandcontest des Musikmagazins Sonic Seducer.

.: Wide Dreams Platz 8 bei Battle of the Bands

29.03.2008

Logo: Battle of the Bands Beim Nachwuchscontest "Battle of the Bands" des Musikmagazins "Sonic Seducer", bei dem alljährlich die besten Bands ohne eigenes Label gesucht werden, erreichte Wide Dreams mit "Days to come..." einen guten 8. Platz.

Vielen Dank an alle Leserinnen und Leser, die sich an der Abstimmung beteiligt und für Wide Dreams gevotet haben.

Den Contest gewonnen hat am Ende die Band "Wintermond". Die ausführlichen Ergebnisse gibt es in der aktuellen Ausgabe des Sonic Seducers.

.: Wide Dreams bei Battle of the Bands

13.11.2007

Logo: Battle of the Bands Das Musikmagazin Sonic Seducer startet im November seinen alljährlichen Nachwuchscontest "Battle of the Bands".

Und diesmal sind Wide Dreams zum ersten Mal mit "days to come" am Start!

Alles was ihr tun müsst, ist die am 16.11. erscheinende Ausgabe des Sonic Seducer zu kaufen, Euch den Song anzuhören und anschliessend für Wide Dreams zu voten.

Wer nicht bis zum 16.11. warten will, der kann sich den Song bereits jetzt vorab auf myspace anhören.

.: Wide Dreams live am 01.09.2007

20.07.2007

Plakat: 1. Music in the Darkness Am 01.09.2007 geben Wide Dreams eins ihrer raren Livekonzerte!

Der Auftritt findet im Rahmen des "1. Music in the Darkness" im KJFE Werder in Magdeburg statt.

Los gehts um 19:00 Uhr. Eintritt = 3 Euro. An diesem Abend ebenfalls live on Stage: Zadera und Burn.

.: neuer Wide Dreams-Song

24.08.2006

Cover: Wide Dreams - Lost Das ist der Beweis, dass es noch Bands gibt, die die Wünsche ihrer Fans erfüllen!

Vielfach gewünscht und lange erwartet gibt es ab sofort und definitiv nur hier ein neues Stück der Jungs.

Torsten dazu: "Endlich haben wir unseren Vocoder im Griff und präsentieren wiederum einen komplett am heimischen PC abgemischten Song."

Es gilt das Gleiche wie immer! Downloaden, Boxen aufdrehen, Play-Taste betätigen, Träumen und hoffen, dass es die WD-Songs endlich auch wieder auf CD gibt!!!

.: ein Geschenk für die Ohren

18.05.2006

Cover: Wide Dreams - Dreams Pünktlich zum bevorstehenden Herrentag macht WD der Welt da draussen ein Geschenk in Form eines weiteren höllisch geilen Songs.

Bereits im Februar haben wir den Song in einem Ausschnitt auf widedreams.de vorgestellt, jetzt haben die Jungs den kompletten Song zum Download bereitgestellt.

Auf die Frage, warum die Welt solange warten musste, meinte Torsten: "In den vergangenen Wochen haben einige Neuerungen bei Wide Dreams Einzug gehalten. Dies ist der definitiv erste Song, bei dem auch der Gesang komplett am PC abgemischt wurde. Nebenbei stellen wir mit diesem Song dem geneigten Hörer ein neues Spielzeug vor - den Vocoder. Naja und bis wir unser neues Equipment in Griff hatten, hat es eben ein paar Tage gedauert."

Also dann Schluss mit der Warterei! Fix downloaden, Boxen aufdrehn, Play-Taste drücken und Träumen! Anschliessend tragt den Song in die Welt hinaus, ruft bei den Radiosendern an, quält Euren Lieblings-DJ kurz helft mit das dieser Song nicht hier im Netz versteckt bleibt!

Anmerkung von haseharald: Für alle, die wie ich keine Ahnung haben was ein Vocoder ist. Hier gibts die Auflösung.

.: neuer Wide Dreams-Song

26.02.2006

Torsten im Tonstudio Was macht eine Band, die weder übungsraum noch Tonstudio zur Verfügung hat?

Klarer Fall! Die Songs werden zwischen diversen Haushaltsutensilien in der heimischen Besenkammer eingesungen und am Schreibtisch abgemischt.
Aber das einzige, was zählt ist, schliesslich das Ergebnis. Und das kann sich sehen oder besser hören lassen!

Wer sich davon überzeugen lassen will, der kann das gern tun. Exklusiv und definitiv nur hier gibt es einen Ausschnitt aus einem der neuesten WD-Songs zum Download.

.: neue Fotos aus alten Tagen

25.02.2006

Vor einigen Tagen erreichten uns diese 2 Bilder vom vermutlich ersten öffentlichen WD-Liveauftritt anno 1994.

Torsten im Tonstudio Torsten im Tonstudio

Vielen Dank an Torris, der uns die Bilder freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.

Aber damit nicht genug. In dem scheinbar unerschöpflichen Archiv von Torris waren noch andere Schätze zu finden.
So wie die Aufnahmen vom Synthetic Sound Festival 1997 in der Magdeburger Factory. Bei diesem legendären Auftritt hatten WD die Ehre, als Vorband für Elegant Machinery auf der Bühne zu stehen.

.: Übungsraumsession 2005

28.10.2005

Torsten beim Soundcheck Da der Ruf nach einer weiteren CD von Wide Dreams immer lauter wird, arbeitet die Band momentan wieder auf Hochtouren an neuen Songs.

Ein Plattenvertrag ist zwar leider noch nicht in Sicht, aber sie werden diese ihren Fans sicher auf einem ihrer nächsten Konzerte präsentieren. Wann das sein wird, erfahrt Ihr natürlich rechtzeitig hier auf der Homepage.

Im Übrigen hat haseharald die Jungs vor kurzem bei den Aufnahmen in Ihrem Übungsraum besucht und das natürlich mit der Kamera in der Hand. Einige Fotos von diesem Besuch könnt Ihr ab jetzt im Fotoalbum bewundern.

.: Wide Dreams - Live 2005

28.07.2005

Am Samstag den 27.08.2005 treten die Jungs im Rahmen der Depeche-Mode-Party in der Factory in Magdeburg auf.

Der Auftritt beginnt voraussichtlich um 01:00 Uhr und findet auf der kleinen Bühne statt.
Kein Extraeintritt!

An diesem Abend ebenfalls live on Stage: Plastic Autumn.