03.1 Wide Dreams - CD-Tipps

.: kalte farben - trust

kalte farben - trust

kompromißlos hart, stählern austeilend gegen melodieverweichte alternativherzen. schmerzsüchtig und verschmiert leidend wegen ihrer verzerrt-gesangigen sounderuptionen. lärm der gepflegten art, sicher nichts für den gemütlichen sonntag nachmittag an der friedenspfeife.

aber würzig genug für den von nachmittagssonne und gemütsverbesserern aufgeheizten abend zu hause mit gleichgesinnten. eine kathartische akkustikübung nach dem songcontest.

kaufen, wenn die gehörgänge nicht aus bienenwachs geformt sind.

| cd-tipp übersicht |